100 Jahre Geburtstagsfest

Ernst Gosteli

und

Walter Blaser
29. März 2004
 
Der diesjährige Monatsendanlass stand ganz unter dem Motto "Sport" und "Apéro mit Fit und Fun". Nebst Walter Blaser, der diesen Anlass alljährlich für die Männerriege Zeglingen organisiert, gesellte sich Ernst Gosteli, als weiteres Mitglied zur Mithilfe dazu.

In einem ganz speziellen Rahmen feierten die beiden ihren jeweils 50. Geburtstag mit Sport, Wellnes und einer Showdarbietung (Doch dazu später mehr ...).

Wie üblich trafen sich die Männer rechtzeitig um sich in den Sportarten Tennis und Badminton zu messen. Einige wählten auch das etwas weniger anstrengende Wellness-Angebot. Daher ist es wohl zu erklären, dass der Berichteschreiber keine Fotos von den "jungen-wilden" Roger Federer's schiessen konnte!!

die beiden Jubilare "voll in Action" ...

nach dem Sport oder Wellness-Programm trafen sich die Herren der Schöpfung an der Bar und konnten unseren Leiter bei der "Arbeit" beobachten ...

noch konnten wir uns nicht erklären, welche Bedeutung es wohl haben muss, dass Walter sich so sehr um die charmante Dame kümmerte und seine Gäste ganz alleine liess ...

und so sassen wir zusammen, redeten, ...

tranken und redeten weiter ...

bis Gabi den Apéro mit ihrem charmanten Lächeln verteilte ....

kaum verteilt begann auch der "Ernst des Lebens" Sprich: Apéro mit Fit und Fun?? ...

Walter und Ernst danken uns für das zahlreiche Erscheinen (gern geschehen) und bereiteten ...

uns auf mögliche neuartige Trainingsstunden zum Wohl des Rückens vor ...

zum Glück durften wir Alle erst absitzen um das folgende Trainingsprogramm auch richtig geniessen zu können und vor allem um sich mental auf die bevorstehenden Lektionen vorzubereiten ...

Mit Ekaterina wurde uns eine ehemalige Artistin des Moskauer Staatszirkus vorgestellt. Was wir zu sehen bekammen schmerzte bereits beim Zusehen ......

und während wir uns an den geschmackvoll dekorierten Tisch setzen ...

koordinierte Walter bereits die nächsten Turnstunden ...

die kompetente Küchenmannschaft zauberte uns anschliessend ein wunderbares Essen auf den Teller und ...

einige der Gäste erhielten die Möglichkeit, nicht nur das Lächeln sondern auch weitere Einzelheiten zum Werdegang der Artistin (und ihres Mannes) zu erfahren ...


auch unsere beiden Jubilare genossen sichtlich den toll organisierten Abend ... ...
doch es gab auch Verlierer!

Obwohl er sich alle Mühe gab, krampfhaft versuchte zu punkten und den Gegner viel laufen liess, konnte er gegen seine Partnerin einfach nicht gewinnen und mit zunehmender Dauer wurde er so richtig "ergeizig" und "verspielte" sich zusätzlich einen versöhnlichen Abend!

Erst das Ende der Spielzeit erlöste ihn und vor allem auch seine Partnerin und ersparte allen ein betrübliches Ende ...

Die Männerriege Zeglingen gratuliert den beiden Geburtstagskindern, wünscht ihnen alles Gute und dankt Euch ganz herzlich für diesen tollen Abend.