Männerriege
Zeglingen

Weihnachtsfeier vom 21. Dezember 2012     

"rassiges ungarisches Gulasch aus dem Kochkessel...."

Das kleine Organisations-Team zur Weihnachtsfeier 2012 hatte sich wieder einmal für eine spezielle Küchenshow vorbereitet. Nicht etwa Käsefondue oder das traditionelle Fleischfondue standen in diesem Jahr auf dem Programm. Nein, dieses Jahr sollte es ein feuriges ungarisches Gulasch sein....

Bereits Tage vor der eigentlichen Feier starteten die Vorbereitungen, mit dem Freimachen des Weges hinauf zur Lücke und vor allem auch nach hinten auf die Felli. Dank der grossartigen Vorarbeit von Stefan Kunz, an dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön, konnten die planmässigen Arbeiten rechtzeitig beginnen.

Toni, Paul und Ernst liessen das Kochkessi im Heuhüsli wieder so richtig warm werden. Später gesellte sich noch Jürg dazu, der in Abwesenheit von René für die Dekoration verantwortlich war. Rechtzeitig war dann der Letztere auch wieder im Dorf, um die kleine Gruppe von Männern zu empfangen.

Überpünktlich startete die Gruppe und machte sich auf den "beschwerlichen" Weg hinauf, erst zur Staffelalp und später hinüber zur Felli. Dank der Wiedereröffnung des Gasthofes Rössli, konnte sich die kleine Gruppe schon nach wenigen Metern ein erstes Mal stärken und mit der Dauer von dem einen oder anderen Bier, zu einer stattlichen Gruppe anwachsen... Die Allerletzten erreichten die Staffelalp rechtzeitig zum gewohnten Schnapshalt....

Die letzten Meter auf der Felli wurden denn wieder sehr mühsam, die Wildschweine hatten beinahe den ganzen Weg hinaus zum Chrumbi's Hüttli sprichwörtlich aufgewühlt und umgekrempelt! Zufrieden erreichten Alle das Küchenteam, welches sofort den Apéro servierte und schon bald mit dem Auftischen des köstlichen Weihnachtsessen begannen. Welch Genuss!

Weiteres zum Programm, essen, trinken, singen, lachen, diskutieren, Jahresprogramm begutachten und genehmigen, essen, trinken, singen, lachen....

Hier nun ... (Fotoalbum 1280*960)

     
     
     
     
     
     
     
Herzlichen Dank für die festliche Bewirtung und beim Aufräumen am Folgetag, wurde bereits das Menu für das nächste Jahr vorbesprochen, auch dies eine richtige Köstlichkeit, die uns im nächsten Jahr erwarten wird...

Ach ja, beim frühmorgendlichen Verlassen der Hütte konnte der Verfasser des Berichtes noch einen Blick auf den Lindenbaum werfen, und dank der Sonnenstrahlen, die in diesem Augenblick das Wolkenmeer durchbrachen, auch gleich von den Geschichten hören, welche die stattlich gewachsene Linde, zu erzählen hatte. Ein wunderbarer Moment....
Bilder von Jürg Gutzwiller

(Fotoalbum 1280*960)
27.12.2012 Rückblick Weihnachtsfeier: 20.12.13 - 21.12.12 - 16.12.11 - 17.12.10 - 18.12.09 - 19.12.08 - 21.12.07 - 2006 (keine Bilder) - 17.12.05 - 17.12.04 - 19.12.03 - 20.12.02 Bericht schliessen ...